Billing Mediation


Üblicherweise nehmen die Anpassungen der Abrechnungs-Prozesse deutlich mehr Zeit in Anspruch als die Entwicklung der eigentlichen Dienste. Häufig entsteht so das Erfordernis nach einem Outsourcing dieser Billing-Prozesse.


Hierfür ist mdex ein kompetenter Ansprechpartner, um als Brücke zwischen innovativen Diensten und dem Billing-System des Mobilfunk-Anbieters tätig zu werden. So können Anpassungen des bestehenden Kern-Billing-Systems vermieden und somit die Time-to-Market beschleunigt werden.

Ergänzung der Billing-Infrastruktur


Durch bereits bestehende Anbindungen an die Billing-Systeme von bestimmten Netzbetreibern und GSM-Service Providern können dort die erforderlichen Prozesse schnell und ohne große Reibungsverluste implementiert werden.


Die aufgrund der Geschäftsvorfälle notwendigen Buchungen (sowohl Debitoren/Kreditoren als auch Pre-/Postpaid) werden von mdex unmittelbar vorgenommen und ergänzt damit sinnvoll die bestehende Billing-Infrastruktur des Mobilfunk-Anbieters.

 

Ein Beispiel für eine solche Billing Mediation-Lösung ist die Anbindung verschiedener Dienstanbieter über mdex an eine mobile payment-Schnittstelle eines Mobilfunk-Betreiber. Die Buchungen werden gegenüber dem Billing-System von mdex anstelle der Dienstanbieter vorgenommen, welches eine erhöhte Sicherheit bietet. Der technische Support der Dienstanbieter wird dem Operator abgenommen.